Unterstützung bei der Wahl des Vertriebsmodells

Digitale Medien-Distribution für Web-Browser

Digitale Medien-Distribution für Web-Browser

Digitale Kataloge für jeden WebBroser

Digitale Medien-Distribution für Web-Browser

Wirtschaftliche Lösung

Digitale Verlagslösung zu kalkulierbaren Preisen

Digitale Medien-Distribution für Web-Browser

Kurze Umsetzungs-Phasen für ihr Projekt

Digitale Medien-Distribution für Web-Browser

Seit 2011 produktionserprobt

Digitale Medien-Distribution für Web-Browser

Back
Next
«Digitale Medien für WebBrowser erstellen»
 
Digitale Medien können ergänzend zum Druckmedium, oder nachdem die Drucksachen vergriffen sind, digital angeboten werden.

Die digitalen Medien sollen dem Kunden einen Zusatznutzen durch Weblinks, Audio-Links, Video-Links, Kontakt-Links etc. geben. Zudem lässt sich mit den digitalen Medien das Leseverhalten der Leser auswerten – dies, um schlussendlich ein noch besseres, auf den Leser abgestimmtes Medium zu erstellen.

SSE AG bietet seit 2011 digitale Kataloge als Blätterkataloge oder als App-Lösungen an.

Dabei können die Blätterkataloge oder App-Inhalte gratis oder kostenpflichtig an die Leser verteilt/verkauft werden.

 
Der Verkauf/Vertrieb der digitalen Bücher, Kataloge, Messemagazine, Lager- und Preislisten etc., geschieht ohne Portokosten und Verzögerung weltweit, 24 Stunden – 7 Tage.
Die Nutzung der App-Inhalte geschieht ohne Internetanschluss, da die Magazine lokal auf dem mobile Device gespeichert sind.

Der Kunde kann die digitalen Medien
• im zeitlich begrenzten Abonnement
• als Einzelausgabe mit Kaufoption innerhalb der
  App (InApp Purchase)
• über einen WebShop
kaufen.

Aus diesen Gründen setzt ZT Fachmessen AG auf digitale Medien. Das Unternehmen organisiert schweizweit Messen – so auch jährlich in den Züspa-Hallen Zürich. Hier werden bis zu 35'000 Besucher für die Messe «bauen & modernisieren» erwartet. SSE AG ist seit 2012 der «Digitale Partner» für den Vertrieb des Messekataloges und des Messe-Führers. Diese Dokumente werden in der App «epaper4you» und als Blätterkatalog bereit gestellt.
 
Der Kunde muss weiterhin das Dokumenten-Layout erstellen lassen. Das Endprodukt wird als Rohdatei im PDF-Format angeliefert.

SSE AG erstellt davon ein «Digitales Medium» mit multimedialem Zusatznutzen.

Die digitalen Medien sind lesbar auf:

• Jedem Computer oder  mobile Device
   mit WebBrowser
• Auf Android-Devices innerhalb des Browsers
• Auf iOS-Devices innerhalb des Browsers


SSE AG ist gerne Ihr Partner, wenn es um digitale Medien, ePaper, Blätterkataloge oder den App-Vertrieb mit InApp-Purchase geht.

Verlangen Sie unser Angebot.

Anwendungsbeispiele
 
   
 
 
 
 
 
Handschriftliche Informationen - digital verteilt!

Wie stellt man zum Beispiel handschriftliche Vereinsunterlagen aus den Jahren 1956 - 1975 einem breiten Anwenderkreis zur Verfügung?

Mit geeigneten Hilfsmitteln können alte Bücher digital so aufbereitet werden, dass jedes mobile Device (iPhone, iPad, Android etc.) und jeder Computer mit Standard-WebBrowser darin blättern, lesen oder diese auch in sozialen Netzwerken teilen können. Die Volltextsuche funktioniert mit den handschriftlichen Texten natürlich nicht - dafür kann das angebotene Inhaltsverzeichnis hilfreich sein, um sich im 166 Seiten starken digitalen Buch zurecht zu finden.
Auf mobile Devices hat die das Blättern eine natürliche Haptik – testen Sie es selber auf Ihrem Gerät mit nachfolgendem Link.

 
Vor- und Nachteile der Vertriebsarten
 
Die App mit Vertriebsoption für
Einzelausgaben

Nicht jeder Kunde möchte eine eigene App. Soll es nur um ein Buch oder um einige Magazine handeln, dann kann der Vertriebsplatz in der App «ePaper4you» gemietet werden.
Die App wird dann als Vertriebsmedium für die Daten genutzt. Der Kunde kann auf seinen Kanälen (Web, FaceBook, Youtube, G+ etc.) Werbung für sein digitales Medium mit Verlinkung zur «ePaper4you»- App machen.

Die Kosten sind individuell – ebenso das Vertriebsmodell für die digitalen Inhalte. Es empfiehlt sich, dies in einem Gespräch mit SSE AG zu klären.











Aufwandzusammenstellung Miet-App:
• App: Miete
• InApp-Purchase-Option: Inklusive
• Kunden-WebShop-Sale: Kunde
• Umsetzung Inhalt: Einmaliger Betrag
• Hosting und Wartung: Pauschalbetrag
 
Die App mit Vertriebsoption für Periodikas,
Monats-Magazine, Bücher.

Der Kunde kann auch eine eigene App mit seinem Firmenlogo als App-Icon bei SSE AG in Auftrag geben. Dies ist sinnvol,l wenn der Verlag wiederkehrende, digitale Ausgaben bereitstellen möchte.

Die App «SkyNews.ch» ist in diesem Fall das Musterbeispiel.

Der Verlag Aviationmedia AG veröffentlicht jährlich mindestens 12 Magazinausgaben. Der Vertrieb war bisher über Kiosk und Abonnement organisiert.

Seit 2011 können die digitalen Magazine im Abonnement oder innerhalb der App als Einzelausgaben gekauft werden. Jeder Druck-Abonnent erhält kostenlos die App-Inhalte.

Seit 2011 wurden von SSE AG bereits über 100 Magazine digital aufbereitet. Diese sind in der «SkyNews.ch» abrufbar und dank Textsuche auch effizient in der Handhabung. Die ergänzenden multimedialen Beiträge bieten einen Zusatznutzen für den Leser.

Aufwandzusammenstellung eigene App:
• App: Einmaliger Betrag bei eigener App, zuzügl.
           periodische Updates.
• InApp-Purchase-Option: Inklusive
• Kunden-WebShop-Sale: Kunde
• Umsetzung Inhalt: Einmaliger Betrag
• Hosting und Wartung: Pauschalbetrag
 
«WebBrowser-Medien» als Alternative zur App.

Als Alternative zur App gibt es auch Lösungen, die die digitalen Medien als HTML5-Webseiten auf einem WebServer bereitstellen.  WebBrowser-Anwender (Apple, Windows, Linux, iOS-/Android-Mobile-Device) können die Webseiten einfach nutzen.

Im Gegensatz zu den App's, wird bei dieser Lösung aber immer eine Internet-Verbindung benötigt. Als Alternative können Inhalte als ausführbare Datei für Apple- und Windows verteilt werden – dann wird kein WebBrowser benötigt.
Aufwandzusammenstellung Web-Lösg.:
• Kunden-WebShop-Sale: Kunde,
  Digitale Medien können kostenlos oder
  kostenpflichtig angeboten werden.
• Umsetzung Inhalt: Einmaliger Betrag
• Hosting und Wartung: Pauschalbetrag

Anwendungsbeispiel für «WebBrowser-Medien»
Haben Sie noch Fragen?
 
Gerne erhalten Sie die Kontaktinformationen zu unseren weiteren Medien-Referenzinstallation.
Besuchen Sie auch die Referenz-Informationen innerhalb unserer Webseite.
 
Auf Wunsch erstellt Ihnen SSE AG ein digitales Dokument zu Testzwecken mit Ihrem individuellen Dokument. Gerne erwarten wir Ihre Anfrage.

 
Ihre Fragen beantworten wir gerne kurzfristig.

 
  
 
   
 
 
 
© 2018 / SSE AG, CH-5274 Mettau, Telefon 079 678 32 45, Mail sse@sse.ch